Alle Artikel von Janika Oechsner

Videobotschaft von Hilda Flavia Nakabuye

Anlässlich des Vernetzungstreffens hat Hilda Flavia Nakabuye, Aktivistin für Klima-, Gender- und Umweltrechte und Gründerin von Fridays for Future Uganda, einen Videobeitrag erstellt, in dem sie uns von ihren Erfahrungen und ihrer Perspektive auf Klimagerechtigkeit und Fairen Handel berichtet.

Treffen der AG Kommune am 12. März 2024

Damit die faire Beschaffung von Lebensmitteln in Zukunft nicht mehr die Ausnahme ist, sondern zur Regel wird, nehmen wir im Rahmen der nächsten virtuellen AG Kommune am Dienstag, den 12. März von 15:00 bis 16:30 Uhr, die Handlungsspielräume kommunaler Akteur*innen in den Blick.

FAIRnetzt 2024: Jetzt anmelden!

Auch 2024 heißt es wieder „FAIRnetzt“ sein! Am Dienstag, den 11. Juni 2024, findet von 10:00 bis 16:30 Uhr das diesjährige Vernetzungstreffen der Fairen europäischen Metropolregion FrankfurtRheinMain in den Räumlichkeiten des Regionalverbandes FrankfurtRheinMain statt. Jetzt anmelden!

Rückblick auf das Jahr 2023

Rhein.Main.Fair hat ein sehr arbeitsames Jahr hinter sich. Gemeinsam mit zahlreichen Aktiven in der Region haben wir über Möglichkeiten des Tuns gesprochen, Ideen und Handlungsoptionen erfahren, um Hindernisse zu überwinden und erlebt, dass es viele Menschen gibt, die vor allem handeln wollen.

„FAIRplay“ – nicht nur auf dem Sportplatz. Konzeptpapier jetzt online

Befeuert durch Diskussionen um die Fußball-Weltmeisterschaft in Katar (2022) sowie die anstehende, unter anderem in Frankfurt stattfindende Europameisterschaft (2024) gewinnt das Thema Nachhaltigkeit auch im Sport immer mehr an Bedeutung. Welche Rolle können Kommunen auf dem Weg zu nachhaltigen Sportvereinen spielen?

Fair-Play & Fair-Handeln – jetzt bei YouTube

Angesichts des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen haben wir am 23. November 2023 die Situation von Frauen weltweit betrachtet und insbesondere einen Blick auf die geschlechterspezifische Gewalt in der Bekleidungsindustrie geworfen. Die Aufzeichnung der Veranstaltung können Sie sich nun auf unserem YouTube-Kanal anschauen.

Dokumentation FAIRnetzt 2023 – jetzt online

Unter dem Motto “FAIRnetzt” hat Rhein.Main.Fair am 8. November 2023 einmal mehr zu einem Vernetzungstreffen eingeladen. Über 100 Teilnehmende aus Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft tauschten sich einen Tag lang über die lokale Umsetzung von Fairem Handel und
der SDGs aus. Die Dokumentation der Veranstaltung finden Sie nun auf unserer Homepage.

FAIRnetzt 2023: Vernetzungstreffen & Titelerneuerung

Endlich wieder „FAIRnetzt“ sein! Am Mittwoch, dem 8. November 2023 findet von 10:00 bis 17:00 Uhr das diesjährige Vernetzungstreffen der Fairen europäischen Metropolregion FrankfurtRheinMain in der Evangelischen Akademie am Frankfurter Römer statt.

Abgesagt: Präsenz-Workshop im Bereich öko-soziale Beschaffung am 07.12.2023

Im Rahmen unseres Präsenz-Workshops am Donnerstag, den 7. Dezember von 10:00 bis 14:00 Uhr im Stadthaus Große Bleiche in Mainz möchten wir daher die persönliche Dimension in den Mittelpunkt stellen und Ihnen die Möglichkeit bieten, sich zu qualifizieren, zu vernetzen und sich zu offenen Fragen sowie Ideen mit Expert*innen und anderen Beschaffenden auszutauschen. 

Fair-Play & Fair-Handeln. Geschlechtsspezifische Gewalt in der Textilbranche am 23.11.2023

Angesichts des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen möchten wir im Rahmen unserer Veranstaltung die Situation von Frauen weltweit betrachten und insbesondere einen Blick auf geschlechterspezifische Gewalt in der Bekleidungsindustrie werfen.