Faire Metropolregion

FrankfurtRheinMain ist
Faire europäische Metropolregion

Geschafft! Wir sind die erste bundesländerübergreifende – Hessen, Bayern und Rheinland-Pfalz – und mit 5,8 Millionen Einwohner*innen eine der größten Metropolregionen Deutschlands!

Am 22. Februar 2021 erhielten wir den Titel. Gefeiert wurde online mit über 160 Teilnehmer*innen.

Sechs Jahre haben wir an der Erfüllung der Kriterien für die Auszeichnung gearbeitet.

So hat uns dieser Tag voll Ehrungen und Anerkennung – per Videobotschaft kamen Glückwünsche des Entwicklungsministeriums und der Landesministerien – sehr stolz gemacht. Die vielen Anregungen und der gemeinsame Ausblick mit den Teilnehmer*innen motivieren uns, weiter am Aufbau einer nachhaltigen Metropolregion FrankfurtRheinMain zu arbeiten.

Möchten Sie aktiv an der Gestaltung der Fairen Metropolregion mitwirken?

Lassen Sie sich auszeichnen! Ob als Kommune, Landkreis, Kita, Universität oder Schule. Fairtrade bietet vielfältige Kampagnen an, um sich für den Fairen Handel einzusetzen!

Engagieren Sie sich bei Rhein.Main.Fair! Wir freuen uns über neue Mitglieder und ihre Kontaktaufnahme!

Die folgende Karte zeigt alle Rhein.Main.Fair-Vereinsmitglieder (Kommunen in rot, Landkreise in gelb und weitere Akteure in grün) sowie weitere Fairtrade-Kommunen (in lila) – und somit Mosaiksteine unserer Fairen Metropolregion:

Nachhaltige Stadtrallyes

2020 haben wir regionale Kommunen bei der Umsetzung und Bewerbung von Stadtrallyes unterstützt, die auf Engagement rund um Fairen Handel aufmerksam machen. Mustermaterialien sind an dieser Stelle immer noch verfügbar!

Beispielrallye Musterstadt

Beispielstationen Stadtrallye

Beispiellaufzettel Stadtrallye

Eine Aufzeichnung der feierlichen Auszeichnung ist hier verfügbar:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zudem wurde die gesamte Veranstaltung als „Graphic Recording“ festgehalten:

Wanderausstellung Mobiler Kleiderschrank

Der mobile Kleiderschrank der Kulturregion FrankfurtRheinMain tourte im Herbst 2020 durch die Metropolregion. Er enthielt Musterstücke der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW) für öko-soziale Dienstbekleidung verschiedener Berufsgruppen

Weiterlesen …

Praxistest von öko-sozialer Dienstbekleidung

Das fünfjährige Jubiläum der Sustainable Development Goals (SDGs) der Vereinten Nationen am 25. September 2020 nahm Rhein.Main.Fair zum Anlass, Kommunen der Metropolregion FrankfurtRheinMain nachhaltig produzierte Dienstbekleidung für einen zweimonatigen Praxistest zur Verfügung zu stellen.

Weiterlesen …

Fhoch3 – Studie

Aktuell führen wir eine Studie durch rund um das Thema öko-soziale Kriterien bei der kommunalen Beschaffung von Dienst- und Schutzbekleidung in der europäischen Metropolregion FrankfurtRheinMain und Umgebung durch. Hierbei kooperieren wir mit der Goethe Universität Frankfurt am Main. 

Weiterlesen …

Mehrweg-Geschirr in der Gastronomie

Am 04. Oktober 2021 fand die AG Kommune als virtuelle Veranstaltung statt.

Es gab einen Beitrag zur kommunalen Einführung von Mehrweg -Pfandsystemen sowie zur Gestaltung erfolgreicher Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in Fairtrade-Towns.

Weiterlesen …